Willkommen

Wöchentlich ein Interview aus der Schule. Unter unseren Schülern gibt es viele Experten, man erkennt das meistens nur nicht. Im Plauderton sprechen wir mit diesen Sachverständigen über Computerspiele, Ossis/Wessis, Fußball usw. . Impressum: Herbert Just, Sabel-Schule, Eilgutstr. 10, 90442 Nürnberg, Tel.:0911/ 230710

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription

Aktuelle Kommentare

Be-Werbung

Wenn sich 2000 Bewerber um 35 Ausbildungsplätze balgen, dann sind die Chancen, einen davon zu bekommen, objektiv recht niedrig.

Sujektiv kann das ganz anders aussehen. Bemüht man sich um ein sauberes Anschreiben, hat man sich mit der Ausbildung auseinandergesetzt, nimmt man kein 0815-Internet-Anschreiben, hat keine 5 im Zeugnis und kommt nicht mit ausgewaschen Jeans zum Gespräch, dann steigen die Chancen rapide.

Dem Gesprächsverlauf kann man leicht folgen und bei den Schülern tauchen zentnerweise Einsichten auf. Jedem Lehrer rate ich, das Interview vorzuspielen und nichts zu kommentieren. Es funktioniert so besser.

# 23.09.10, 12:42:36 von sabelschule | [RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.